Buchhandlung im Licht
Seefeldstrasse 50
CH-8008 Zürich
+41 (0)44 252 68 68

Wegbeschreibung PDF

Forum im Licht
+41 (0)44 252 68 78

Öffnungszeiten
Di - Fr 10.00 - 18.30 Uhr
Sa        9.00 - 17.00 Uhr

Weitere aktuelle News auf:

facebook
 
<< zurück  |  


 

Chödrön, Pema: Wenn alles zusammenbricht

Die Autorin ist Nonne und Meditationsmeisterin in der Tradition des tibetischen Buddhismus und leitet in Kanada ein Kloster. Sie war Schülerin von Chögyam Trungpa Rinpoche – und bei dessen Aufruf, das Chaos als eine äusserst frohe Botschaft zu betrachten, setzt Pema Chödrön in diesem Buch an.

Sie fordert die Menschen auf, alle Ereignisse im Alltag zu nutzen. Sie lehrt, in der Meditation Zurückhaltung zu üben, an Grenzen zu gehen und sich allem, was auftaucht, entspannt zu öffnen, ohne Wahl und ohne Urteil.

Die Ratschläge sind nicht nur hilfreich in Krisen, sondern ändern auch die eigene Sichtweise und die Reaktion auf negative oder schmerzliche Zustände. Die Autorin zeigt auf, wie Verhaltensmuster, denen wir gerade in kritischen Situationen automatisch folgen, umgewandelt werden können. Es geht um den Mut, Niemandsland zu betreten – auch dann, wenn alles in uns danach schreit, auf gewohnte Weise zu handeln, uns an etwas zu klammern oder uns zu verstecken.

Achtsamkeit, Angst, Mitgefühl, Buddha-Natur, Mut – diese Begriffe weisen darauf hin, was das Leben ist und was wir finden können, wenn unsere Welt, unser Selbstbild, zusammenbricht. Der Trick liege darin, immer weiter zu forschen und nicht abzuspringen, sondern im gegenwärtigen Augenblick exakt am Punkt zu bleiben.

Dieses Buch ist ein Juwel des Trostes in Leidenszeiten und richtet sich an alle Menschen, gleich welchen kulturellen oder religiösen Hintergrundes.



Verlag: Goldmann
Seiten: 223 S.
Erscheinungsjahr: 2001
Ausführung: Kartoniert


Artikel-Nr.: 978-3-442-21525-6

Verkaufspreis CHF 11.90
inkl. MwSt.


 
Artikel weiterempfehlen

 


    

 


 


 



 

Seite drucken

Datenschutz  |  Impressum  |  AGB


Buchhandlung im Licht AG
Fon +41 (0)44 252 68 68
Fax +41 (0)44 252 68 60
Mail: office@imlicht.ch

Forum im Licht (für Veranstaltungen)
Fon +41 (0)44 252 68 78
Fax +41 (0)44 252 68 60
Mail: forum@imlicht.ch